Saison-Abschluss an Fronleichnam - "Wörschterchen" und Steaks dieses Jahr an der Grillhütte in Bieber
An Fronleichnam steht wieder das traditionelle Grillen Saisonabschluss an. Aufgrund der Wetterlage bzw. dem Regen der vergangenen Tage findet der Saisonabschluss in diesem Jahr an der Grillhütte in Bieber, oberhalb der Biebertalhalle statt. Ansonsten bleibt alles wie immer: Für „Wörschterchen“ und Steaks  sowie Getränke ist gesorgt.  Salate und Kuchen können gerne mitgebracht werden. Wer mit dem Auto kommt, bitte an der Biebertalhalle in Bieber parken. Wir bitten darum, Geschirr selbst mitzubringen. Alle Mitglieder und Freunde des EFC sind herzlich eingeladen.


125 Jahre Eintracht - Kids-Event mit zwei Bussen zum Waldstadion

 
Der 125. Geburtstag unserer Eintracht wurde im Waldstadion beim Heimspiel gegen Hoffenheim gefeiert. Zu diesem Spiel fuhr der EFC Bieber erstmals seit vielen Jahren wieder mit zwei Bussen. Der zweite Bus war dabei für unsere jüngsten EFC-Mitglieder mit Familien vorgesehen. Natürlich waren beide Busse bis auf den letzten Platz ausgebucht. Mit Unterstützung unserer Junior-Adler gelang der Eintracht ein souveräner 3:1-Heimsieg. Wieder einmal hat sich gezeigt: EFC Bieber - die Legende lebt. Auch im 51. Fanclub-Jahr!


Winterwanderung und "Hessischer Abend" in der Biebertalhalle


Zum Abschluss unseres Jubiläumsjahres fand am 6. Januar 2024 unsere traditionelle Winterwanderung statt. Start und Ziel war die Biebertalhalle in Bieber. Nach einer ersten Stärkung mit "Wörschterchen" und Schoppen ging es in diesem Jahr rund um Bieber. Am späten Nachmittag wurde die Biebertalhalle wieder erreicht. Dort warteten auf die Wanderer hessische Spezialitäten, wo der Abschluss des Jubiläumsjahres des EFC Bieber noch ausgiebig gefeiert wurde.

Traditionelles Grillen an Fronleichnam - "Wörschterchen" und Steaks am Schwarzbach
Auch im Jubiläumsjahr fand das traditionelle Grillen an Fronleichnam im Bornwiesenweg statt. Zahlreiche Mitglieder und Freunde des Fanclubs sind gekommen, um bei Wöschterchen und Steaks - bestens gegrillt von unserem Ehrenpräsidenten Andreas Schäfer und unserem Vorstandsmitglied und Ehrenmitglied Jochem Kunkel - einige Stunden gemeinsam zu verbringen. Auch zwischenzeitliche Regenschauer konnte die gute Stimmung nicht trüben und so waren bis in die Abendstunden Eintracht-Lieder im Biebergrund zu hören.



Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin
Pünktlich um 4 Uhr morgens ging die Fahrt nach Berlin zum Pokalfinale los - ein weiteres Highlight im Jubiläumsjahr des EFC Bieber. Mit reichlich Proviant an Bord waren alle guter Dinge und hofften auf ein erfolgreiches Spiel. Gegen Mittag in Berlin angekommen war schnell klar: Berlin ist fest in Frankfurter Hand. Die Fahrt schon fast Routine, dieses Mal jedoch ohne Übernachtung und direkt zum Olympiastadion. Das Spiel selbst war leider wenig erfolgreich. Direkt nach dem Spiel ging es wieder zurück nach Bieber, wo die Ankunft am Sonntagmorgen gegen 8 Uhr war. Zwar die Enttäuschung über die Niederlage groß, die Fahrt mit dem geilsten und ältesten Eintracht-Fanclub war dennoch wieder unvergessliches Erlebnis.


EFC Bieber auf der Waldtribüne
Beim Bundesliga-Heimspiel gegen Werder Bremen war der EFC Bieber 1973 e.V. anlässlich des 50-jährigen Jubiläums auf der Waldtribüne zu Gast. Präsident Johannes Rieth, sein Vorgänger Andreas Schäfer und Schatzmeister Winfried Geis berichteten über die Jubiläumsfeierlichkeiten des EFC Bieber im Januar. „Es war ein überragendes Wochenende mit unserem Kommersabend und einer großen Party“, erklärte Johannes Rieth. Auch berichtete der Präsident von den vielfältigen Aktivitäten des Fanclubs. „Inzwischen ist der EFC Bieber wie eine Familie, die auch außerhalb des Fußballs viel gemeinsam unternimmt“, betonte Rieth. Auf der Waldtribüne überreichte der EFC Bieber dem Eintracht Frankfurt Museum zudem eine große Fahne des Fanclubs.

EFC Bieber Shop nun online!
Ein weiteres Highlight im Jubiläumsjahr: Der EFC Bieber hat seinen eigenen Shop mit eigener Fan-Kollektion. Pünktlich zum Clubjubiläum können somit Artikel wie Shirts, Pullis, u.v.m. bestellt werden – alles was das Fanherz begehrt und zeigt, dass ihr zum EFC Bieber gehört! Versand und Zahlung erfolgen direkt über den Shop. Das Passwort zum Login gibt es für EFC-Mitglieder über das EFC-Handy. Der Shop ist über folgenden Link zu erreichen:  https://efc-bieber-1973.clubstylez.shop/

Legendäres Festwochenende zum 50-jährigen Jubiläum

Anfang Januar war es soweit – der EFC Bieber 1973 e.V. feierte sein 50-jähriges Jubiläum.

Los ging es am Freitagabend in der einträchtlich geschmückten Biebertalhalle mit einem Kommersabend. Volles Haus. Als Ehrengast Eintracht-Präsident Peter Fischer. Schon schnell wurde klar, dass dies kein klassischer Kommersabend werden wird. Rund 300 Mitglieder und Freunde des EFC sowie zahlreiche Vertreter aus Politik und Vereinen am 6. Januar 2023 waren dabei, um das Jubiläum gebührend zu feiern.

Nach der Begrüßung durch den Präsidenten des EFC Bieber, Johannes Rieth, erklang erstmals die Stadionhymne der Eintracht „Im Herzen von Europa“ – der erste Gänsehaut-Moment an diesem Abend.
Grußworte sprachen zunächst der Bürgermeister von Biebergemünd, Matthias Schmitt, Landrat Thorsten Stolz und der Vorsitzender der Gemeindevertretung von Biebergemünd, Markus Heim. Dabei hoben alle die Bedeutung des Fanclubs für die Fankultur in Biebergemünd, aber auch im gesamten Main-Kinzig-Kreis, hervor.

Anschließend blickten unsere langjährigen Vorstandsmitglieder Klaus Rieth und Andreas Schäfer in verschiedenen Redebeiträgen auf die vergangenen 50 Jahre zurück. So berichtete Klaus Rieth zunächst von den Gründungsjahren und den damit verbundenen Schwierigkeiten. „In den ersten Jahren gab es in Bieber wenig Verständnis dafür, dass wir unser Geld nach Frankfurt zur Eintracht gebracht haben“, erläuterte Rieth. Doch habe das Interesse am Fanclub schnell zugenommen und die Mitgliederzahl habe sich schon bald vervielfacht. Inzwischen hat der EFC Bieber über 300 Mitglieder und hat sich zu einer familiären Gemeinschaft entwickelt. Klaus Rieth erinnerte dabei an den inzwischen verstorbenen Ehrenpräsidenten Peter Schulz, der von 1973 bis 2004 die Geschicke des Fanclubs führte.  Auch die Busfahrten in unserer „rollenden Kneipe“ wurden gewürdigt. Seit 1974 ist der EFC mit Ausnahme von einem Spiel zu allen Heimspielen nach Frankfurt gefahren. „Die Busfahrten sind besonders wichtig für unseren Zusammenhalt im Fanclub. Der Fanclub hat in seinem Bestehen bereits mehr als 40.000 Fans ins Stadion gebracht und ist für die Eintracht mit dem Bus dreimal um die Welt gefahren“, berichtete Andreas Schäfer.

Ein besonderes Highlight war die Rede des Eintracht-Präsidenten Peter Fischer. Er zeigte sich sichtlich beeindruckt von der Atmosphäre in der vollbesetzten Biebertalhalle. „Man stelle sich mal vor, was das heißt: 50 Jahre EFC Bieber. Ehrenamt, Hunderte von Veranstaltungen, mit dem Bus zu jedem Heimspiel und auswärts quer durch Europa fahren. Mir geht das Herz auf, wenn ich die Jungs und Mädchen hier sehe, die bei uns normalerweise in der Kurve oder sonst wo im Stadion sind und die Eintracht anfeuern“, sagte Fischer. Auch war der Eintracht-Präsident erfreut darüber, dass sämtliche Generationen im EFC Bieber vertreten sind. „So toll wie hier der Abend gestaltet wurde, komme ich gerne zur nächsten Veranstaltung wieder“, betonte Fischer. Zu Freude aller anwesenden Eintracht-Fans hatte Peter Fischer den im Frühjahr 2022 gewonnenen Europapokal mitgebracht.

Auch die Fanbetreuung, vertreten durch Julian Schneider und Marc Francis, sowie der Fanclubverband, vertreten durch die Vorsitzende Ina Kobuschinski würdigten das langjährige Engagement des EFC und überreichten zum Jubiläum einen Adler aus Beton sowie ein von der gesamten Mannschaft unterschriebenes Trikot. Vertreter befreundeter Fanclubs sowie Vereinsvertreter aus Bieber übermittelten ebenfalls ihre Glückwünsche.

Gegen Ende des Kommersabend, durch den Moderator Sebastian Rieth souverän führte, wurden Klaus Rieth, Axel Grob, Jürgen Rieth, Roland Vetterling, Harald Krebs, Jochem Kunkel und Jürgen Gossmann zur Ehrenmitgliedern ernannt. Andreas Schäfer, der insgesamt 18 Jahre Vorsitzender des Fanclubs war, wurde zum Ehrenpräsidenten ernannt.

Johannes Rieth, seit 2022 im Amt und somit erst der dritte Präsident des EFC in 50 Jahren, bedankte sich zum Abschluss bei allen Mitgliedern, den Ehrengästen sowie allen, die zum Gelingen des Abends beigetragen haben. „Dass Eintracht-Präsident Peter Fischer da war, zeigt die Wertschätzung der Eintracht für unseren EFC. Wir sind sehr froh über das Kommen, und auch darüber, den Europapokal live zu sehen und zu berühren“, erklärte Johannes Rieth. Nach dem kurzweiligen Programm war die 15 Kilogramm schwere, silberne Europa-League-Trophäe ein beliebtes Fotomotiv.

Doch auch nach diesem überragenden Kommersabend waren die Feierlichkeiten noch nicht vorbei. Weiter ging es am Samstagabend in der Biebertalhalle mit der großen Jubiläumsparty. Wieder war die Biebertalhalle mit über 500 Besuchern voll besetzt. Die „Fischbörner Bube“ sorgten für Party-Stimmung, die bis weit in die frühen Morgenstunden anhielt.

Die Jubiläumsfeier des ältesten Eintracht Fanclub der Welt ist ein grandioser Erfolg gewesen. Wieder einmal hat sich gezeigt: Der EFC Bieber ist nicht nur der älteste, sondern auch der geilste EFC. Der Vorstand bedankt sich bei allen, die an diesem Wochenende mitgeholfen, mitgewirkt und den EFC unterstützt haben. Dank gilt auch dem Spielmannszug Bieber und dem Sportverein Bieber für den Thekendienst an beiden Abend!
Auf die nächsten 50 Jahre!

  • 20230106_210942
  • 2023_Kommersabend2
  • 20230106_203943
  • 20230106_204039
  • 20230106_215127
  • 20230106_215118
  • 20230107_223859
  • 20230108_005754
  • 20230108_020259
  • 20230108_021252
  • IMG-20230107-WA0014
  • 20230108_021248
  • IMG-20230108-WA0006
  • IMG-20230107-WA0016
  • IMG-20230108-WA0009



Bericht in der Gelnhäuser Neuen Zeitung zu unserem 50-jährigen Jubiläum
Zu unserem 50-jährigen Jubiläum ist am 4. Januar 2023 ein Bericht in der Gelnhäuser Neuen Zeitung erschienen. Diesen veröffentlichen wir auch hier mit freundlicher Genehmigung der GNZ-Redaktion.